Gratis Versand ab 25€ mit DPD
Am Steintor 1a, 45657 Recklinghausen
WhatsApp Chat: 01708183062
Ernährungsberatung - 02361 9917751

Kensons Pflegeanleitung

  • Geschrieben am
  • Durch Michael Krueger

Kensons Pflegeanleitung

Die Kensons Hundebetten Pflegeanleitung von Kensons Benson und Pennie

Die Kensons Hundebetten sind im Rand mit 50% Microfaserkugeln und 50% Schaumstoffflocken gefüllt; die Liegefläche mit 50% Microfaserkugeln und 50% Latexflocken. Die Bezüge bestehen aus Microfaser- oder Cord-Stoff.

Sämtliche Komponenten der Hundebetten sind maschinenwaschbar und trocknergeeignet. Reißverschlüsse im Rand sowie im Boden der Betten erleichtern Ihnen die Entnahme der Füllung, um alle Komponenten separat zu waschen.

  • Entfernen Sie die Hülle des Bettes, indem Sie es umdrehen, so dass der Boden des Bettes nach oben zeigt. Öffnen Sie den Reißverschluss im Boden und entnehmen das Innenkissen.
  • Drehen Sie das Bett nun wieder um und stülpen den Rand des Bettes auf links. Öffnen Sie den Reißverschluss im Rand und entnehmen die Füllung.
  • Die Hülle des Bettes kann bei maximal 30°C in der Waschmaschine gewaschen werden. Wir empfehlen hier die Einstellung Schonwaschgang oder Wollwaschgang und die Verwendung von Feinwasch- oder Wollwaschmittel.
  • Die Hülle ist trocknergeeignet und kann bei niedrigster Temperatur kurz angetrocknet werden. Die Hülle darf nicht zu heiss und nicht komplett trocknen. Ein Antrocknen von maximal 10 Minuten wird ausreichen.
  • Nach Entnahme der Hülle aus dem Trockner kann diese noch zum Resttrocknen aufgehängt werden oder direkt wieder befüllt werden. Eine minimale Restfeuchte in der Hülle wird - selbst bei wieder befüllter Hülle - nach kurzer Zeit entweichen.
  • Auch die Füllungen sind bei maximal 30°C waschbar. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Füllungen in einem Waschsalon waschen und trocknen zu lassen. Sie sollten locker gewaschen und getrocknet werden, getrennt von der Außenhülle.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »